Weltkarten und Landkarten
 
Allgemein  
A-H  
I - J  
K-M  
 
Kambodscha
Kasachstan
Katar
Kirgisistan
Kuwait
Laos
Libanon
Malaysia
Malediven
Mongolei
Myanmar
 
N-S  
T-Z  
     
 

Kambodscha

Mit einer Fläche von 181.035 km² ist das Königreich Kambodscha das kleinste Land in Indochina. Im Nordwesten grenzt das Land an Thailand, im Norden an Laos, im Osten an Vietnam und im Südwesten an den Golf von Thailand.

Zwei Drittel der Staatsfläche Kambodschas werden vom zentralen Tiefland eingenommen, das bestimmt wird vom Tonle-Sab-Becken im Westen und der Schwemmlandebene des Mekong im Osten. Der Große See (Tonle Sab) ist das größte Binnengewässer Südostasiens, in der Trockenzeit ist er rund 2.500 km² groß, während der Regenzeit vergrößert sich die Fläche durch das rückgestaute Wasser des Mekong, das entgegen der Flussrichtung in den See strömt, bis zu 20.000 km². Die Verbindung zwischen dem Großen See und dem Mekong bildet der Tonle-Sab-Fluss.

Das Tiefland ist von Gebirgszügen und Hochebenen umgeben: Im Westen und Südwesten befindet sich das Kardamomgebirge (Chuor Thnum Kravanh) mit Gipfeln über 1 700 m. Im Norden befindet sich die Dankrek-Kette (Khao Phanom Donkrak), ein Sandsteingebirge mit Höhen bis zu 800 m. Die höchste Erhebung des Landes mit 1.813 m ist der Phnom Aural östlich des Kardamomgebirges. Südlich dieses Gipfels liegt das Elefantengebirge (Chuor Phnum Damrei), das Höhen bis zu 1.100 m aufweist. Im Osten Kambodschas erheben sich die Ausläufer der Annamitischen Küstenkordillere.

Bedeutendster Fluss des Landes ist der Mekong, der im Hochland von Tibet entspringt und im Südchinesischen Meer mündet. Mit einer Länge von insgesamt 4.200 km ist der Mekong der längste Fluss Südostasiens, rund 500 km fließen durch kambodschanisches Territorium.

Die Hauptstadt Phnom Penh liegt an der Mündung des Flusses Tonle Sap in den Mekong.


www.weltkarten-landkarten.de
Details
Kambodscha
Geografische Lage:
102º O - 108º O
10º N - 15º N


Fläche:
181.035 km²

Bevölkerung:
12.400.000

Hauptstadt:
Phnom Penh

Landkarte:
Kambodscha
Pdf-Datei [173 KByte]
Stand: 08.12.2010